Liturgische Konferenz Niedersachsens e.V.

Wir sind ein Verein zur Förderung des Gottesdienstes und ein Zusammenschluss unterschiedlicher Berufsgruppen rund um den Gottesdienst: Lektoren und Lektorinnen, Prädikanten und Prädikantinnen.

1461932301.xs_thumb-

Der „Liederkompass“,

liebe Leserin, lieber Leser,

„für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres“ ist ein nützliches Buch, das ich Ihnen gerne empfehlen möchte.

Sie kennen die Situation: Wo finde ich in den zahlreichen Liedsammlungen das Lied, das ich in der Vorbereitung des Gottesdienstes im Ohr habe? Oder: Welche Lieder werden mir von anderen empfohlen? Wo findet sich ein leicht umzusetzender Vorschlag, um einen musikalischen Akzent in dieser Gemeinde zu setzen?

Der Liederkompass, den die Liturgische Konferenz Niedersachsens im Oktober 2014 erstmals vorlegt, möchte in übersichtlicher Darstellung eine Orientierung für Sie bieten, sowohl im Hinblick auf die unterschiedlichen gottesdienstlichen Teile, Themen, Akzentuierungen und Zielgruppen, als auch auf die über das Evangelische Gesangbuch hinausgehenden Möglichkeiten. Gottesdienste mit Kindern und Konfirmanden sind dabei ebenso im Blick wie die „Gottesdienste von Monat zu Monat“. Sie finden für jeden Sonn- und Festtag Vorschläge für die Entfaltung der Eingangsliturgie, für jeden Text der Perikopenreihen I-VI und Taufe, Abendmahl und Segen - in erster Linie aus dem EG mit dem Regionalteil Niedersachsen/Bremen, den „LebensWeisen“ und dem „Liederheft für Kirche mit Kindern“. Ferner sind neben weiteren Regionalteilen drei neue Gesangbücher berücksichtigt - aus Bayern, Berlin-Brandenburg und von der ESG.

Sonntag für Sonntag haben 16 Kolleginnen und Kollegen für Sie eine kompakte Arbeitshilfe erarbeitet. Der Liederkompass möchte den Horizont weiten und die Freude der Gestaltung des Gottesdienstes zum Ausdruck bringen.

Der Liederkompass ist so groß wie das EG, hat 224 Seiten, kostet 7 Euro und erscheint am 1. Advent 2014 beim Lutherischen Verlagshaus (LVH). Dieser Selbstkostenpreis gilt nur bei Bestellung bis zum 1. 11. 2014, danach beträgt der Preis 9,80 Euro.

Die LKN kann einen solches Projekt im Ehrenamt nur auf den Weg bringen, wenn die Höhe der Auflage sich ungefähr abschätzen lässt. Daher bitte ich Sie, vor Ort Sammelbestellungen von mindestens 30 Stück zu organisieren. Der Liederkompass eignet sich als hochwertiges Geschenk zu Beginn des neuen Kirchenjahres (Reihe I) für alle im Handlungsfeld Gottesdienst Tätigen.

Dem Liederkompass wünsche ich eine weite Verbreitung und Ihnen viel Freude in der Vorbereitung Ihres Dienstes.

Ihr
Christoph Herbold

 

P.S.: Unter www.liederkompass.de erhalten Sie jeweils aktuelle Informationen. Natürlich können Sie dort auch Ihre Bestellung aufgeben.

1461932301.xs_thumb-
Bilder von der Turmbesteigung St. Stefani, mit der der Praxistag endete.
1382266130.medium

Bild: Dr. Hans-Hermann Tiemann

1461932301.xs_thumb-
1461932301.xs_thumb-

Ein bis zweimal im Jahr veranstaltet die Liturgische Konferenz Niedersachsens „Praxistage zum Evangelischen Gottesdienst(buch)“ im norddeutschen Raum. Die LKN pflegt bewusst eine Besuchskultur – gerne in Kooperation mit Partnerinnen und Partnern vor Ort. Wir kommen gern zu Ihnen. Bitte sprechen Sie uns an.

2014 ist ein Praxistag zum Thema „Gottesdienst im Altenheim“ (Arbeitstitel) am 20. September 2014 in Hemmingen geplant.

Am 21.9.2013 fand in Goslar der letzte Praxistag statt.